Menu Icon
Trauma 23 - Deutschlands Hyperinflation vor 100 Jahren - Veranstaltungsankündigung
Trauma 23 – Germany’s Hyper Inflation 100 Years ago
06.05.23

This is a Test. Die Sonderausstellung stellt die Frage nach Ursachen und Schuld für die Hyperinflation als einer Erblast des verlorenen Krieges. Sie lässt Zeitgenossen zu Wort kommen, die die Auswirkungen der Inflation plastisch schildern – ob als Leidtragende oder Profiteure. Besucher erfahren die aberwitzigen Auswüchse der Inflation ebenso wie deren abruptes Ende durch die Währungsreform im Winter 1923/24. Schließlich stellt die Ausstellung die Frage nach der Gefahr einer Rückkehr der Hyperinflation – und ob 2023 das neue 1923 werden kann.

Weitere Informationen zu unserer Sonderausstellung finden Sie hier: Mehr erfahren